Wiener Saftfleisch

Dabei wir das angebratene Rinderschnitzel mit Rinderfond aufgegossen, damit es fast eine Stunde darin ziehen kann.

Ich mach ein Töpfchen mit konzentriertem Fond auf und bereite mir einen halben Liter davon.
Zack, schon ist der Fond in der Pfanne.
Aber wie sieht das denn aus? Ein wenig rot. Nase drüber. Der Geruch ist auch etwas irritierend.

Noch einemal auf das Etikett gesehen. „Krustentier-Fond“ steht da.

Rindfleisch mit Fond für Fisch, das ist lecker. Wirklich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: