Tauwetter

Nach zwei Monaten Dauerfrost mit vielen ergiebigen Schneefällen liegen neben den Straßen meterhohe grauschwarze Halden aus Schnee. Der Garten ruht unter einer 40 cm hohen zahnweißen Schicht.

Jetzt ist Tauwetter angesagt. Es regnet schon.

Noch ein, zwei Wochen und wir können aus dem Garten die verschollenen Weihnachtsdekorationen einsammeln und wir werden an den Straßenrändern die schmutzigroten Reste der Silvesterknallerei entdecken.

Vielleicht finden wir auch Nachbars vermissten Waldo wieder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: